HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: baufuchs
Dachfenster einbauen » Kosten für Dachfenster??? » Gehe zu Beitrag
alsowen du fchlich versiert bistkannst du die Fenster selber einbauen
fürdie großen Fenster muß man zu zweit sein.
Wenn du dir die fenstr einbauen läßt Glaser fensterbaueroder Zimmermann
bist du meistens an die Produkte gebunden die sie dir verkaufen wollen.
Die großen fenster kosten zb als roto je 550,--euro
und je 400 Euro einbaupreis
die kleinen Fenster kosten 350 Euro und auch je 400 Euro einbaupreis,
KleineAnmerkung ich persönlich halzte nichts von Dachfenstern sogenannte brenngläser -Dachgauben sind besser.

Heizkessel » Frage Heizkörper!!??!! » Gehe zu Beitrag
Zelle:
Moin!

Kann mir jemand sagen warum Heizkörper meistens unter dem Fenster angebracht werden????
Hat da einen Grund???

MfG

Dies hat vilerlei Gründe
1. Platzverhältnisse des Raums sonst sind freie Wände für Schränke verstellt
2. Luft und Wärmezirkulation hier muß ichetwas weiter ausholen
Heizkörper beheizen einen Raum durch Abgabe von Wärme aus demWasser(Warmwasserheizung) mit dem sie beschickt werden. Anteilmäßig wird der Raum über Wärmestrahlung und Wärmeleitung beheizt.
3.Am Fenster gibt es immer Luftströmungen die zum beheizen genutzt werden.
4.sinnvolles beheizen eines Raumes-sturzlüften -mit kalter Luft kann ein Raum schneller beheizt werden als mit schon vorhandener warmer Luft.

Parkett verlegen » Trittschallisolierung » Gehe zu Beitrag
Hallo
1.wenn sich noch kein boden inden Räumen befindet kann aufverschiedene und weise ein Estrichverlegt werden unter dem sich auch wieder verschiedene Arten von Isolierungen befinden Können.
2.ist der Boden schon drin und soll nur der Belag aufgebracht werden kann man mit Kork unter dem Bodenbelag gute Ergebnisse erzielen.Bei Parkett und laminat ist außerdem genügend Abstand von der Wand zu halten.Die Plattendürfen nicht an die Wand anschließen!
Gruß Baufuchs

Estrich verlegen » Estrich im Keller - was nun? » Gehe zu Beitrag
Jesch:
Fliesenlegen wäre eine Möglichkeit - allerdings hab ich vom Fliesenlegen ja nun gar keinen Plan. Gibt es noch ne einfache Alternative? Das Trocknen des Estriches scheint dort auf Grund der wirklich hohen Luftfeuchtigkeit eh noch zu dauern. Kann ich den Estrich auch streichen? Was kann ich mit den Wänden machen?

Hallo,
Also wenn es dort wirklich noch so feucht ist würde ich lieber noch abwaten.
Ganz wichtig ordentlich lüften!
Mindestens 1mal pro tag. wird es nach längerer Zeit (2Monate) immer nochnicht trocken ist etwas oberfaul (vergessene Drainage,Außenschutzanstrich folie fehlt oder beschädigt) :eek:
Von Farbe am Boden würde ich die Finger lassen wenn du später mal dochFliesen drauf haben willst gibt es ein grosses problem.
Übrigens Flieenverlegen am Boden ist keine Doktorarbeit!
Es gibt auch Kurse shau malunter deutsche Heimwerkerakademie dha smilie

Gru Baufuchs

Steildach dämmen » Dämmdicke » Gehe zu Beitrag
Hall :)
alserstes würde ich mal in die enev reinschauen www.enev.de
dann gilt grundsätzlich innen dichter als außen.
Dämmdicke hängt vom Material ab.
Die beste Lösung ist eine aufsparrendämmung außen
Nachteil man mußvon außen ran und braucht eine Baugenehmigung-denn das Dach wird Höher

GrußBaufuchs smilie

Klo » flach oder tief? » Gehe zu Beitrag
auf jeden Fall Flachspülklosett sonst spritzt beim sch***** dieganze Scheiße
hoch un man braucht wieder zuviel papier zum abwischen
Grß Baufuchs

Offene Runde » Garagendach » Gehe zu Beitrag
Hallo
kenn ich -dieses Problem ,hab ich auch bei GarageundBalkon gehabt
Schweißbahnen (bitumen) halten max 10 Jahre im günstigsten Falle.
ein weiteres Problem ist der Kies auf den Schweißbahnen
besser ist eine Holzkonstruktion mit Pult- Satteldach
Wie Wäre es mit eine Dachbegrünung da kommt eine Dicke PEFolie aufs Dach
(schlüter) und spezielles substrat osich kleinpflanzen entwickeln können :)
gruß baufuchs

Parkett verlegen » Parkett und Estrich » Gehe zu Beitrag
Parkett sollte unbedingt 4 Wochen in dem Raum gelagert werden in dem er verlegt wird Problem in Folie eingeschweißte parkettbretter sind strohtrocken.
Vorsicht bei Zementestrich darf frühestens nach 30 Tagen, richtige Lüftung und Austrocknung vorausgesetzt, nach dem einbringen belegt werden.Besser eine feuchtigkeitsmessung durchführen Trittschalldämmung nicht vergessen!
Am besten 2mm Korkplatten verwenden

Dachfenster einbauen » Fenstermaße » Gehe zu Beitrag
Tobi:
Moin,

ich wollte ein Fenster einbauen (die Mauer wächst gerade) - kein Dachfenster sondern ein ganz normales. Nun hab ich hier einen schicken Hochglanzprospekt von Hornbach auf der zig Fenster der Fa. Fürst aufgelistet sind.
Leider verrät die Firma Fürst in ihrem Prospekt nicht wie sie die Maßangaben am Fenster rechnen.

Wenn dort ein Fenster mit, sagen wir mal, 750 x 900 angegeben ist; bezieht sich diese Angabe auf die Scheibe oder auf das komplette Fenster mit Rahmen?

Wenn mir das jemand verraten würde könnte ich wenigstens einen Baumarktbesuch zum Messen sparen.

MfG

Also dabei handelt es sich immer um das Baumaß Fensterausenmaß Fenster inclusive Rahmen Beispiel angabe 750 mm x 900 mm( breite x höhe)
die öffnung in der Mauer darf maximal 770mm x 92 :) 0 mm sein.
Der Hhltraum zwischen fenster und mauerwerk mus isoliert werden
Schaum -halte ichnichts von nur bedingt verwenden- besser pe stränge oder schnüre und diese in die ritze stopfen

Gehe zu: