HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: gamma
Wände mauern » Gartenmauer aus Porenbeton (Ytong) » Gehe zu Beitrag
Hallo Sigi,
fuer freistehende Mauern musst Du die Stabilitaet gegenueber Windlast beruecksichtigen!

Eine einfache Handformel dazu lautet fuer die zulaessige Hoehe [in Meter] h=22*d*d, mit d=Mauerdicke in Meter (Formel gilt fuer eine Steindichte von 20 kN/m3, typischer Kalksandstein). Für leichtere Steine die prozentuale Dichteabnahme multiplizieren.

Also die Mauer besser irgendwo verankern.

Gruss
gamma

Gehe zu: