HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: HandwerkHansl
Gartenteich anlegen » Wasserpestvernichtung » Gehe zu Beitrag
Das Problem ist, dass dein Teich bei zu hoher Temperatur kippt und auch nicht genug oder keine Bewegung drin ist. Und dann ist da noch das Problem mit den Verunreinigungen durch Fische, Laub usw.
Im Grunde ist das wirksamste Mittel den Teich /(falls möglich) zu sanieren und umzugestalten - du musst quasi ein möglichst naturnahes Biotop draus machen.
Im Meer hast du einen ähnlichen Effekt mit Quallen.

Gartenteich anlegen » Gartenteich entfernen / zuschütten » Gehe zu Beitrag
Na, eine Möglichkeit wäre den Beton einfach entfernen zu lassen und das Erdloch dann aufzufüllen.
Dann ist eben der Teich weg.
Oder, je nachdem wie groß der Teich ist, könnt ihr auch einen Sandkasten draus machen - falls ihr Kinder habt.
Ist denn kein Abfluss vorhanden? Dann läuft der Teich eh immer wieder voll.
Und die Idee mit der Abdeckung ergibt dann wenig Sinn.

Terrasse » Elektrischer Fugenreiniger - eine sinnvolle Anschaffung? » Gehe zu Beitrag
Die Frage ist: Für wie viele Arbeiten und wie oft brauchst du den Kärcher oder einen Reiniger eines anderen Herstellers überhaupt. Bei einer Steinterrasse, der gepflasterten Einfahrt und so lohnt sich das schon, wenn man regelmäßig reinigen muss. Und falls du gerne deinen Nachbarn hilfst, lohnt es sich doppelt.

Terrasse » Neues Bauprojekt: nun is endlich das Gartenhäuschen dran » Gehe zu Beitrag
Warum löst du das dann nicht gleich über einen Anbau?
Eine Baugenehmigung brauchst du eh für das Gartenhaus, bei der Größe. Den kleinen Zwischenraum kannst du eh nicht nutzen. Und, du hast bessere Möglichkeiten zur Nutzung - Gartenhaus für Gäste.

Terrasse » Terrassenüberdachung » Gehe zu Beitrag
Du bist dir also sicher, dass du fest überdachen willst? Ansonsten bestünde ja bspw. die Möglichkeit über eine Markise oder ein Sonnensegel für Schatten zu sorgen.
Naja, ... Welche Dicke haben denn die Pfosten/Balken? Das ist schon mal entscheidend, um beurteilen zu können, ob du in der Mitte noch stützen musst. Die dicksten Balken im Naumarkt sind ca. 76 mm. Das fände ich fast zu knapp für über 3m.
Demnach musst du nicht zwingend in der Mitte stützen, reduziert ja auch die Möglichkeiten für den Raum unterm Dach.

Offene Runde » Massivhaus nur für Hohlköpfe? » Gehe zu Beitrag
Ein Unterschied ist zum Beispiel der mögliche Anteil an Eigenleistung. Denn bei einem Fertigteilhaus ist ja erst ab dem Rohbau so wirklich was möglich. Allerdings ist ein Massivbau auch zeitaufwändiger, demnach muss die Übergangszeit länger, intensiver und besser projektiert sein.

Offene Runde » Welcher Handwerkertyp seid ihr ? » Gehe zu Beitrag
Hallo erstmal,

ich bin Hans uns interessiere mich im Grunde für diverse Sachen im Handwerkerbereich - der Name ist also Programm. Ist ein ganz schöner und nützlicher Ausgleich zu meinem Job. Und Nachbarn, Freunde und Bekannte freuen sich über die Hilfe. Ein anderer Nebeneffekt ist, dann man sich "gezwungenermaßen" nach und nach seine eigene kleine Werkstattausrüstung kauft - Spielzeug eben.
Dementsprechend bin ich nicht klar festgelegt auf einen Handwerkertyp.

Gehe zu: