HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: ruediger
Fundament » Garage am Haus selber bauen » Gehe zu Beitrag
Feierabendheimwerker:

.....leider ist in meinem finanziellen Spielraum max. Douglasie drin!


...und wenn Du dann nicht nur ne Pergola, sondern ne überdachte Pergola drüber machst, dann landest Du wieder bei der Möglichkeit "Kiefer", gell....

Fassade dämmen » alte Fenster isolieren » Gehe zu Beitrag
Wie sehen denn die alten Fenster überhaupt aus?
Sind es vielleicht gut erhaltene wunderschöne Sprossenfenster ?

Dann sollte man sich womöglich doch noch Gedanken machen, ob+wie erhalten?

Stell doch mal ein Bild dazu?

gruß - rued.

Fundament » Garage am Haus selber bauen » Gehe zu Beitrag
zum Bodenaufbau hab ich hier ein paar Links.
Holz geht schon, und gefällt mir auch ganz gut. Es ist warm, und wird auch im Sommer wenn mal ganztags die Sonne draufprallt nicht +60° heiß wie Fliesen oder Betonplatte. Außerdem kann ich Holz immer wieder mal ohne großen Aufwand teilweise runternehmen und nachschauen, was meine Dichtung "macht"..
Es kommt wohl darauf dann dass die Einzelteile nicht mickrig sind, dann widerstehen die auch einem Sturm. Und haben darüberhinaus einen besseren Zusammenhalt in der Fläche.

Bevor Du (FA) Dich an die Dichtung machst würde ich mir noch überlegen, ob nicht eines (fernen?) Tages noch eine Pergola od. ähnl. auf die Terrasse kommt.
Dafür würde ich mir schon jetzt überlegen, wo Stützen stehen könnten, und wie diese am Boden befestigt werden können. Und womöglich gleich einen Fuß jetzt schon mit eindichten....

gruß - ruediger (mit "ue&quotsmilie



http://www.infoholz.de/html/f_page.phtml?p1=1140947858a172909296&p3=21090
und was zum lesen...
http://www.vhd-koeln.de/html/flachdach_u_terrasse.html

http://terrassenholz.de/html/konstruktion.html

Offene Runde » zur Stammtisch-Seite selbst » Gehe zu Beitrag
Einen Link einfügen, bzw. auf einen Beitrag direkt verlinken? ...so zum Beispiel gehts (ein Beispiel-Link folgt hier)

http://www01.hornbach.isc4u.de/forum/showpost.php?p=3858&postcount=2

Ich öffne den betreffenden Beitrag in einem _neuen_ Fenster, dann wird mit rechter Maustaste oben rechts auf die Ziffer getippt, und "Linkadresse kopieren" geklickt.
Diesen Link über "einfügen" im Textfeld des neuen Beitrags absetzen. Fertig.

Prinzipell gleich gehts auch für ganze Threads. Nur dann wird eben der Thread in einem neuen Fenster geöffnet, und ich hole mir von der dortigen Adresszeile (oben im Browser) die Linkadresse. (hoffentlich hab ichs auch verständlich formuliert...)

Nen schönen Sonntag wünscht Dir - ruediger

Wände streichen » noch feuchte Wände grundieren ??? » Gehe zu Beitrag
ist es nicht so, dass es nach Auftragen einer Grundierung noch langsamer trocknet ? oder liege ich da falsch?
Nicht dass am Ende Tapete, Farbe etc in kritischen Bereichen lösen oder nicht gescheit haften.
Dann wärs zwar "schnell" - aber nur gepfutscht, fertig, und niemandem wäre wirklich geholfen.
Ganz früher gabs doch sowas wie "Winterpausen" am Bau, oder ?

Gruß - rued.

Laminat verlegen » Laminat auf einem Podest verlegen? » Gehe zu Beitrag
Warum verwendest Du denn nicht die Paneele die Du ohnehin noch hast, für die Seiten ? Das läge doch nahe ? - gruß -rued.

Offene Runde » zur Stammtisch-Seite selbst » Gehe zu Beitrag
Maniac:
Hallo Stammtisch-Gemeinde,
ab sofort ist es nicht mehr möglich, ohne Registrierung am Stammtisch Beiträge zu verfassen. Das Verhalten einiger - nicht aller - Gäste hat uns dazu gezwungen, da in jüngster Vergangenheit immer öfter Pöbeleien zu Unruhen geführt haben. Auch ein Grund waren offensichtliche Provokationen, Spam und "gespaltene Persönlichkeiten", die sich selbst beigepflichtet haben.
Im Sinne einer harmonischen, kompetenten und ehrlichen Stammtisch-Community ist dies eine hoffentlich hilfreiche Maßnahme.

So - und jetzt haut wieder rein
Gruß Maniac

..*ein tiefes Aufatmen*..

Das freut mich jetzt aber, dass hier nicht mehr jeder einfach maskiert+inkognito am "Tisch" vorbeitorkeln kann.
Und das virtuelle Zigaretten-äschern in unsere frisch eingeschenkten schäumende Bierkrüge hat ein Ende.

So schmeckt das Bier, und ich geb gleich nochmal ne frische Runde aus.
"Big Thanks" @ Maniac

(Der Maskenball findet jetzt woanders statt)

Terrasse » Terrassen-Überdachung » Gehe zu Beitrag
ab 30m2 Grundfläche einer Terrassenüberdachung gilt (in BadenWürttemberg) die Genehmigungspflicht.
Sowas stellt man dann nicht mehr nur "so eben mal" hin.
Die Nachbarn wären eventuell auch noch mit ´beteiligt´ ....

Soll Dein Dächlein größer werden (und so klingt das in Deinem Beitrag), dann frag am besten mal einen "Architekten-Deines-Vertrauens" in der Nachbarschaft.
Der macht Dir (womöglich) auch noch gescheite Angaben zum Material, und ob es zum Haus passt. (...?)

gruß - ruediger (mit "ue&quotsmilie

Fundament » Garage am Haus selber bauen » Gehe zu Beitrag
die Lösung sieht ja garnicht schlecht aus.. nur meine Frage hierzu:
1- warum Edelstahl (muß es so ´edel´ sein?)
2- ist wirklich _immer_ 100% ausgeschlossen, dass sich Wasser/Feuchte hinter dem Putzaufbau nach unten den Weg bahnen kann ?
(wenn hier auch nur geringste Zweifel auftauchen, dann würde ich auf jeden Fall noch vor Befestigen des Blechs vorher die Fuge zur Garagendecke zusätzlich abdichten..)

Bin mal auf Deine Ausführung gespannt... gruß - ruediger

Fliesen verlegen » Fliesenhöhenunterschied in einem Raum ausgleichen » Gehe zu Beitrag
ja, lieber Profi, Deine Antwort ist richtig ...

ich verstehe Dirks Frage allerdings so, dass es ihm _nur_ um die Randfliesen (Mosaik) geht.
Im übrigen ist sein Boden gleichmässig hoch, und braucht nicht gespachtelt zu werden. (?)

Also Antwort: natürlich müssen alle Fliesen zum Schluß eine absolut ebene Oberfläche ergeben.
Ich selbst würde den Rand am _Ende_ verlegen, und mit etwas zusätzlichem Kleberauftrag auf die richtige Höhe bringen. (das "nicht so weit hineindrücken" gefällt mir nicht so sehr, weil ich da nicht weiß, ob die Fliesen auch wirklich satt liegen würden... aber das sieht in der Praxis vielleicht nocheinmal anders aus...)

Bin mal gespannt was es sonst noch für Meinungen gibt
gruß - ruediger

Ach ja - berichte doch dann mal wie Du es dann ausgeführt hast (interessiert mich dann auch)

Fundament » Garage am Haus selber bauen » Gehe zu Beitrag
Hallo FA,
die Empfehlung von dieselkasper gefällt mir auch ganz gut, ich habe mal Deine Skizze so ergänzt, wie ich es verstanden habe.
Dazu habe ich dann noch einen zweiten Vorschlag. Der wäre für den Fall, dass der Abstand zwischen Garagendecke und Unterkante Wandüberstand zu eng wäre, als daß man dort vernünftig reinkommt, und befestigen kann.

Der zweite Vorschlag hätte dazu noch den großen Vorteil, dass die Oberkante des Blechs beliebig hoch gewählt werden kann. - Sozusagen eine Art "Randleiste" für den Terrassenbelag. Und gleich ein gewisser Spritzwasserschutz. Und nicht zuletzt: eine Abdichtungssicherheit gegen Überschwemmungen auf der Terrasse ! !(sommerlicher Platzregen ?).

gruß - ruediger

Nachtrag: ich glaub ich würde "2" nehmen !
Nachtrag2: Weil mein Bild nicht akzeptiert wurde hab ich es hier abgelegt:
http://www.s-line.de

Heizkessel » Kesseltausch » Gehe zu Beitrag
ich hab zwar keine direkte Antwort, aber dafür hier etwas zum lesen

http://www.fachwerkhaus.de/fh_haus/info/heizungsfibeln/3x3.htm

gruß - ruediger

Fliesen verlegen » Fliesen auf Podest » Gehe zu Beitrag
war hierzu passend schon mal ein Beitrag im Stammtisch
unter
http://www01.hornbach.isc4u.de/forum/showthread.php?t=552

gruß ruediger

Laminat verlegen » Laminat-Tips und Fragen » Gehe zu Beitrag
Laminat-Tips und viele Antworten....

...findet Ihr sehr viele und gut aufbereitet in der "Projekte"-Spalte der Hornbach-Seite.
Hier auch der Link: http://www01.hornbach.isc4u.de/internet/inhalte/de-projects/377c2164ebfa70dcc1256d3200259642_2005.phtml

gruß - ruediger

PS: Diesen neuen Thread hier habe ich hergestellt, weil mich der vorige Thread unter dem Titel "Eilt - bitte lesen" jetzt genug irritiert hat, indem er von der ersten Stelle hier nicht mehr wegkam. Damit ist jetzt Schluß. Er bekommt von mir hiermit einen "Tritt".

Laminat verlegen » Eilt , bitte lesen !!! » Gehe zu Beitrag
mag sein dass meine Tips (mal wieder) sehr hilfreich waren ;-I

Ich könnte mir aber jetzt gut vorstellen, daß Maniac den ganzen Thread hier löscht. Und warum? Weil ich (und bestimmt viele andere) beim öffnen des Stammtischs über dieses "Eilt..." stolpere, und denke "auweia, muß was sehr wichtiges sein"...

Dabei steht sooo was besonderes hier garnicht drin. Also:
Meine Freigabe zum löschen habt Ihr *zwinker+grins*

Bis zum nächsten Thread über Laminat - gruß - ruediger (mit "ue&quotsmilie

Laminat verlegen » Eilt , bitte lesen !!! » Gehe zu Beitrag
...fast 2 Tage später, und kein weiterer Beitrag..?
Dann kann es sooo "eilig" wohl doch nicht gewesen sein.....

Laminat verlegen » Eilt , bitte lesen !!! » Gehe zu Beitrag
was fällt mir hierzu ein?:
1) Was ist es denn für ein Laminat (Hersteller, Typ, Bezeichnung, Klasse usw)?
2) informiere Dich doch direkt beim Hersteller (Telefonnummer ist doch sicher auf der Packung?)
3) Vermutung: Wahrscheinlich wurde vorsichtshalber davon ausgegangen, dass sich eine elektrische FBH stärker aufheizt, und vor allem keinen ausgeglichenen sanften Temperaturverlauf hat ("ein/heiß - - aus/kalt" in zeitlich kurzem Abstand) im Vergl. zu einer normalen FBH. Und das gefällt den einzelnen Paneelen womöglich nicht. Sie müssten ´mitarbeiten´ und das führte zu Spannungen oder Fugen wollen sich öffnen.
4) Warum tauschst Du denn den Laminat nicht um (im Hornbach geht das doch ohne jegliche Probleme. oder hast Du etwa woanders gekauft ;-I ? In dem Fall fragst Du eben dort einen kompetenten Mitarbeiter).

viel glück noch dabei - ruediger (mit "ue&quotsmilie

http://www.eplf.com/de/laminat/a-z.html

Fassade dämmen » Wärmeisolierung an der Innenwand » Gehe zu Beitrag
lies auch mal hier
http://www.fertighaus.de/f_haus/info/innend/innen2.htm

gruß - ruediger (mit "ue&quotsmilie

Fundament » Großer Lagerschuppen » Gehe zu Beitrag
stimmt, FA.... Interessant, was hier im Forum für Fragen auftauchen.
Das geht deutlich über "Heimwerker"-Dimensionen hinaus.

Nebenbei: Ob sich so jemand das Material überhaupt noch beim Hornbach kaufen wird ?
Oder nicht besser zu einem Fachmann (Statiker, Architekt) gehen sollte ?
(der auch zum Material deutliche Aussagen macht)?

schönen Abend noch allen - ruediger ("ue" beachten)

Fundament » Großer Lagerschuppen » Gehe zu Beitrag
stimmt, FA hat mal wieder Recht.
...15cm ... (hab ich ja glatt überlesen).. das sieht ziemlich dünn aus für eine Platte, die nicht nur in sich selber stabil und rissefrei sein soll, sondern auch noch was tragen soll, und als schwimmendes Teil ohne tiefere Gründung hergestellt wird.

Ich würde da auch vorsichtshalber mal einen Statiker fragen, und es mich ein paar "Groschen" kosten lassen (soviel kann das ja wohl nicht sein), und bei der Größe auf "Nummer Sicher" gehen.
Der sagt dann auch was zur Bewehrung, und kennt noch zusätzliche Tricks.
Und das sorgt dann für ruhige Nächte, wenn das Ding mal steht.

Hier hab ich noch einen Link zum Thema gefunden

http://www.baumarkt.de/b_markt/fr_info/bodenplatte.htm

gruß +schönes WE - ruediger (mit "ue&quotsmilie

Gehe zu: