HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: WernerB
Fundament » Baumaschinen mieten? » Gehe zu Beitrag
Wenn du dieses Forum schon für deine Offerte nutzt, dann sollte auch der Maschinen-Mietservice von BOELS genannt werden. Dort bekommst du alles Maschinen für dein Vorhaben. Das Praktische dabei ist, dieses Unternehmen findest du direkt bei den meisten Hornbach-Märkten. Du musst also nicht lange suchen. Und bei Hornbach holst du ja auch die Materialien. Also alles sehr praktisch beisammen.

Terrasse » Was machen Sie jetzt? » Gehe zu Beitrag
Was soll dieser Beitrag bei uns. Wir kümmern uns hier um andere Themen.

Estrich verlegen » Bodenbelag für Flur? » Gehe zu Beitrag
Da musst du keine Angst haben. Die verwendeten Steine sind Rundkornsteine, also nichts scharfkantiges. Die Steine sind in einer Masse eingebettet. Wenn du mit der Hand über einen fertigen Steinteppich drüber streichst, wirst du ein angenehmes Gefühl haben. Natürlich ist die Oberfläche nicht komplett glatt, hat aber den Vorteil dass der Belag rutschhemmend ist. Du siehst solche Beläge oft auch in Geschäften, und da müssen sie einiges aushalten. Das einzige Problem wird sein, dass du den Belag während der Verlegung bis zum vollständigen Aushärten nicht betreten kannst. Da ist Planung gefragt. Aber auch bei anderen Belägen wirst du das Problem haben.
smilie

Terrasse » Terrassensanierung: Holzdielen auf Fliesen? » Gehe zu Beitrag
Elli Hülsen:
Ich weiß nicht, was ich dir sagen muss, mein Freund. Dies hilft natürlich nicht bei der Reparatur deiner Terrasse. Tatsächlich kann ich dir mit dieser Terrsse helfen. Ich arbeite für keine Firma, sondern benutze Sägen, die ich dort getestet habe. Außerdem habe ich Hände, die an der richtigen Stelle wachsen. Für einen richtigen Mann dürfte das also kein Problem sein.


Was möchtest du uns mitteilen?

Dusche » Hilfe! Reinigungsbürste steckt im Abfluss :-( » Gehe zu Beitrag
Ich hoffe dass die Bürste doch noch entfernt werden konnte. Ist ja schon eine Weile her.

Wellness » Erdwärme » Gehe zu Beitrag
Ich schätze den Druck durch das Wasser im Pool höher ein als ein Fundament von eventuell 20 cm Dicke. Also am besten die Fläche darüber schonend nutzen.

Terrasse » Terrasse reinigen » Gehe zu Beitrag
Bei Steinbelägen ist der Hochdruckreiniger meiner Meinung nach sehr gut geeignet. Bei Holzbelägen wäre ich sehr vorsichtig. Ein zu stark eingestellter Wasserdruck führt zu einer rauen Holzoberfläche. Die Holzfasern stellen sich auf. Da würde ich also nur mit leichtem Druck arbeiten.

Wände mauern » Stiegenaufgang hohl » Gehe zu Beitrag
Wenn die Treppe außen ist, würde ich keine Gipskartonplatten nehmen. Man könnte die Hohlräume mit Steinresten verfüllen und mit Betonreparaturspachtel glätten.

Fassade dämmen » Fassadenreiniger » Gehe zu Beitrag
Ich würde tatsächlich den Hornbach-Fassadenreiniger empfehlen. Das Produkt ist sehr gut und effektiv. Du kannst den Reiniger auch vor eventuellen Ausbesserungsarbeiten an der Fassade nutzen. Auch wenn du diese streichen willst.
Der Reiniger entfernt hartnäckige Schmutzablagerungen sowie Öl, Fett und Ruß. Er ist im Abwaschverfahren sowie im Hochdruck- oder Dampfstrahlverfahren zu verwenden.
Die Fassade erstrahlt danach wieder wie neu.
Du bekommst den Reiniger in 5 Liter-Kanistern.

Estrich verlegen » Bodenbelag für Flur? » Gehe zu Beitrag
Steinteppich wäre für mich ideal im Flurbereich. Er ist strapazierfähig und leicht zu verlegen. Wenn du schon Erfahrungen mit dem Verlegen von Fliesen hast, ist das natürlich auch eine Option. Ich würde in dem Fall Feinsteinzeugfliesen nehmen. Die sind robust, allerdings brauchst du Hartmetallbestückte Werkzeuge beim Verlegen.

Rasen » Rasentrimmer - Welches Gerät könnt ihr empfehlen? » Gehe zu Beitrag
Ein bestimmtes Gerät kann ich nicht nennen, aber generell sollte es schon ein Akku-Trimmer sein. Wenn du schon Akku-Geräte hast, kannst du vielleicht auf ein durchgängiges System gehen. Leider ist es so, dass die Hersteller unterschiedliche Systeme haben, aber das wird vielleicht auch mal besser.

Terrasse » Terrasse reinigen » Gehe zu Beitrag
Das Gerät ist natürlich auch sehr gut geeignet.

Rasen » Wie oft jährlich Vertikutieren? » Gehe zu Beitrag
Wenn du kannst, nehme was mit Akku. Stromkabel sind unpraktisch. Ich würde nicht zu viel Geld ausgeben, denn das Gerät brauchst nur zweimal im Jahr.

Pflanzen » Leicht zu pflegende Hecke gesucht » Gehe zu Beitrag
Du kannst im Garten eine große Anzahl verschiedener Dünger einsetzen. Deine Hecke wird vermutlich nicht die einzige Pflanze im Garten sein. Daher empfehle ich einen universellen Flüssigdünger zu verwenden, mit dem du auch deine anderen Pflanzen versorgen kannst. Die Flüssigdünger sind praktisch in der Anwendung. Es gibt aber auch Ausnahmen, bei denen du besser einen dafür passenden Dünger verwendest. Aber da kommt es dann auf deine speziellen Pflanzen an.







Terrasse » "Vordach" über Terrassentür » Gehe zu Beitrag
Wenn du Infos suchst, kannst du mal hier auf der Webseite unter „ Die richtige Haustür finden“ schauen. In dem Ratgeber geht es zwar in erster Linie um Haustüren, aber da geht es auch in einem Kapitel um Überdachungen. Schau einfach mal rein.

Schimmel » Keller - Bodenbeläge - EVA Foam/Schaumstoff - Schimmelgefahr? » Gehe zu Beitrag
Das Projekt scheint inzwischen abgeschlossen zu sein.

Fundament » Bodenbelag Garage » Gehe zu Beitrag
Das einfachste ist eine „Betonfarbe Garagensiegel“. Diese Beschichtung kannst du selber ganz gut verarbeiten. Ich würde sie zwei mal aufstreichen. Die beschichtete Fläche ist danach resistent gegen Öl und viele anderen Stoffe. Alle anderen Beläge erfordern mehr Aufwand. Ich würde die Beschichtung an den Rändern etwa 5 cm hoch die Wände beschichten. Dann kann da auch keine Feuchtigkeit ins Mauerwerk eindringen. Es ist ja so, dass die Bodenfläche nach der Beschichtung wasserdicht versiegelt ist. Bei Schnee oder sonstiger Feuchtigkeit könnte diese an den Rändern ins Mauerwerk eindringen, wenn nicht alles unter dem Garagentor ablaufen kann. Deshalb die Beschichtung auch an den Rändern.

Badewanne einbauen » Außergewöhnliche Badewanne finden » Gehe zu Beitrag
Ich finde, du solltest ruhig auch mal in deinem Baumarkt nachschauen. Es ist ja nicht nur mit dem AUssuchen und Kaufen der Wanne getan. So wie ich es verstehe, soll die Wanne auch selbst eingebaut werden. Da ist es sehr gut, einen kompetenten Partner zu haben. Du brauchst ja viele Sachen, die du am besten im Baumarkt kaufst. Ich finde, dass Hornbach dabei einen guten Job macht. Hier erfährst du alles zur Wannenmontage. Wenn du gerne in Videoanleitungen nachschaust, dann gibt es jede Menge Inhalte zur Wannenmontage. Schau mal unter „Meisterschmiede“. Es geht da auch um das Verlegen von Fliesen und wie man die Anschlüsse zwischen Wanne und Fliesen macht. Nur wenn du diese Dinge auch im Blick hast, gelingt das Projekt. Wenn es dann an einer Stelle nicht richtig weiter geht, kannst du auch hier im Forum fachlichen Rat bekommen. Ich meine damit, du bekommst hier wirklich fachlichen Rat und nicht nur Adressen zum Einkaufen.

Schimmel » Schimmel an der Wand » Gehe zu Beitrag
Schränke von der Wand weg rücken ist nicht immer gewünscht. Ich sehe das Schimmelproblem hinter den Schränken bei Wänden in Fällen wo der angrenzende Raum unbeheizt ist. Dann wird die Wand kühler und die Raumfeuchtigkeit/Luft kondensiert an dieser Wand. Dann gibt es dort Schimmel.

Terrasse » Was machst du am Wochenende? » Gehe zu Beitrag
Ist ja interessant was du so alles machst. Wo du dein Gerüst her hast, ist für uns im Forum nicht wichtig. Aber wie du den Putz erneuert hast, interessiert uns schon. Du hast also den alten Putz entfernt, dann grundiert und neu verputzt. Es wäre für uns schon gut, das etwas genauer zu erfahren, so einfach ist es ja nicht. Wir sind hier in einem Forum für Heimwerker und Macher.

Gehe zu: