HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: WernerB
Schimmel » Schimmel an Fassade/Holzbalken » Gehe zu Beitrag
Eine Möglichkeit wäre, dass es ein Feuchtigkeitsproblem ist. D.h. das Holz war vor dem Anstrich feucht. Das Wasser dringt dann durch den Anstrich nach außen und verursacht diese Flecken.

Offene Runde » Glasfaserleitungen legen lassen » Gehe zu Beitrag
Das ist doch eine übergeordnete Maßnahme. Du kannst dir doch nicht einfach einen Anbieter aussuchen der das Kabel verlegt.

Offene Runde » Smart Home zu Hause? » Gehe zu Beitrag
Es gibt direkt von Hornbach ein Smart Home System. Es wird in diesem Ratgeber ausführlich erklärt. Ich glaube es ist einfacher, wenn du da direkt reinschaust.

https://www.hornbach.de/projekte/smart-home-by-hornbach/

Rasen » Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen? » Gehe zu Beitrag
Gibt es Erfahrungen zum Verlegen der Kontaktschleifen beim Mähroboter? Das ist ja auch ein nicht zu unterschätzendes Thema. Speziell wenn es keine rechteckige, gerade Fläche ist.

Terrasse » Welche Blumen soll ich im Garten pflanzen? » Gehe zu Beitrag
Blumen sind ein weitreichender Begriff. Ich würde mal sagen, dass du dich generell mit Gartenpflanzen beschäftigen musst. An der Terrasse können das z.B. Sträucher sein, die dir Sichtschutz bieten. Sträucher gehören z.B. zu den Gehölzen. Sie haben einen holzartigen Stamm - daher auch der Name. Wenn du damit in deinem Garten, oder hier speziell an der Terrasse, Akzente gesetzt hast, kommen andere Pflanzen dazu. Da kannst du dich um Stauden kümmern. Diese blühen in der Regel im Frühjahr und Sommer. Über Winter ziehen sie sich zurück. Eine weitere Art sind dann die Blumenzwiebeln. Da findest du dann z.B. Tulpen, Narzissen usw. Die Zwiebeln kannst du dann nach der Vegetationszeit aus der Erde holen und im nächsten Jahr wieder verwenden. Mit all diesen Pflanzen kann der Garten rund um deine Terrasse gestaltet werden. Und noch ein Tipp: Achte beim Pflanzenkauf darauf, ob diese volle Sonne vertragen - wenn deine Terrassen auf der Sonnenseite ist.

Terrasse » Terrasse überdachen lassen? » Gehe zu Beitrag
Also ich meine, diese Nennung von Fachbetrieben hat nichts mit dem Forum zu tun. Wir wollen uns hier zu den diversen Arbeiten und auch Problemen austauschen, wenn du etwas selber machst. Wie können wir dabei helfen. Was gibt es dabei zu beachten und wer hat schon die gleichen Erfahrungen gesammelt. Dieses Forum ist für "Macher" gedacht und ist kein Adressbuch.
smilie

Offene Runde » Sicherung der Türen » Gehe zu Beitrag
Was machst du aber, wenn du in einem Notfall die Tür schnell aufmachen musst. Du bist vielleicht nervös und dir fällt der Code gerade nicht ein. Ich halte das schon für kritisch. Oder ist es so, dass du den Code nur bei Hereinkommen brauchst und nach außen einfach die Tür aufmachen kannst?

Wellness » Bad renovieren » Gehe zu Beitrag
Ist eine gute Alternative mit der Fertigdusche. Eine weitere Lösung wären Duschrückwände. Diese Platten decken praktisch die gesamte Fläche ab und du hast keine Probleme mehr mit den Fliesenfugen. Und wenn es besonders schick sein soll, würde ich Großformatfliesen an die beiden Duschwände kleben. Ich meine damit die wirklich großen Fliesen von etwa 250 cm Höhe. Ist voll im Trend und mit geschickten Händen durchaus machbar.
smilie

Wände und Decken tapezieren » Dämmtapete » Gehe zu Beitrag
An den Innenseiten der Außenwände würde ich mit Multipor arbeiten. Also keine Versiegelung der Wände sondern ein offenes System. Dann kann die Raumfeuchte an den Wänden reguliert werden.

Dusche » Wasserdruck erhöhen » Gehe zu Beitrag
Manchmal ist auch der Wasserfilter im Keller die Ursache für zu niedrigen Wasserdruck. Man sollte diesen regelmäßig durchspülen.

Innenausbau mit Metallständerwänden » Trockenbau - Horizontaler Anschluss Profil an Dachschräge » Gehe zu Beitrag
Aluprofile würde ich da nicht nehmen.

Wellness » Sitzbank selbst bauen? » Gehe zu Beitrag
Ja, das ist eine Möglichkeit. Man kann eine Aufbewahrungsbox so bauen, dass oben drauf eine bequeme Sitzauflage passt. Ich habe das selber mal gebaut. Die Box hat sogar Räder damit sie bei Bedarf mal zur Seite gerollt werden kann. In der Box sind bei mir z.B. die Gartenschuhe, Polster von den Gartenstühlen und vieles weitere. Wenn jemand Interesse hat, lade ich Bilder hoch.
smilie

Schimmel » Schimmel an der Wand » Gehe zu Beitrag
Lüften ist immer gut. Kann aber auch von baulichen Mängeln kommen. Wärmebrücken usw. Das ist dann tatsächlich ein Fall für eine fachliche Beurteilung vor Ort.

Offene Runde » Hilfe, wo kann man heute Hundefutter kaufen? » Gehe zu Beitrag
Ich habe es ja schon mal geschrieben, du bekommst es in der Abteilung für Tierfutter in deinem Hornbach. Jetzt kannst du ja wieder analog einkaufen oder lass es schicken, wie du willst. Dein Hund wird dann entscheiden, ob du richtig eingekauft hast. Ich bin mir nicht sicher, ob er auf die Marke schaut.

Fliesen verlegen » Fliesenfugen erneuern? » Gehe zu Beitrag
Ich würde die alte Fuge mit einem Fugenmesser entfernen, alle Reste mit einem Silikonlöser entfernen und dann neu verfugeen. Dann hast du wieder eine saubere Fuge.

Wände mauern » Selbst mauern? » Gehe zu Beitrag
Das Mauern ist für einen Heimwerker auch machbar. Die Materialien im Baumarkt sind ja gerade für Heimwerker geeignet. Der Mörtel oder Kleber ist heute nur noch Sackware und wird mit Wasser angemischt. Ein paar Werkzeuge brauchst du noch aber alles nicht sehr viel. Und wenn du es geschafft hast, kannst du wirklich stolz auf dich sein.

Pflanzen » Heckenschere richtig ölen? » Gehe zu Beitrag
dila92:
Hallo Community,

kann mir einer bitte sagen, wie man seine Heckenschere wohl richtig ölen kann?


Hast du eine Hand-Heckenschere? Da brauchst du nur an der Verschraubung der beiden Messer etwas Öl drauf geben. Bei angetrockneten Verschmutzungen kannst du vorher noch mit WD40 sauber machen und dann ölen. Bei elektrischen oder Akku-Kettensägen kommt das Öl auf die Schneidmesser. Dann kurz durchlaufen lassen, damit sich das Öl verteilt. Nach längerer Zeit würde ich auch die mechanischen Teile im Gehäuse durchchecken und ölen. Schau aber in die Betriebsanleitung, wie und wo du das Gehäuse öffnen kannst.

Terrasse » Terrassensanierung: Holzdielen auf Fliesen? » Gehe zu Beitrag
Showd0wn:
Hallo zusammen,

ich würde gerne Eure Einschätzung zu meiner unten beschriebenen Terrassenerneuerung bekommen, gerne mit Verbesserungsvorschlägen. Gleich vorab, ich bin nicht der erfahrenste Hand- & Heimwerker...

Ausgangslage: Das Haus hat einen ca. 20 Jahre alten betonierten Balkon/Terrasse ca. 10m^2, der über 6 ebenfalls betonierten Treppenstufen in den Garten führt, siehe Bild. Darauf waren Fliesen angebracht. Vor allem die Treppenfliesen sind über die Jahre gerissen und wurden lose, sodass mittlerweile nur noch der Beton als Treppe dient. Die Fliesen oben auf der Terrasse sind allerdings noch in gutem Zustand. Es steht also eine Erneuerung an, bei der der Eigentümer gerne Holzdielen haben möchte.

image

Plan: Die Treppenstufen machen ich sauber und trage eine Dichtschlämme auf. Die intakten Terrassenfliesen würde ich gerne bestehen lassen, da diese mit dem Haus und der Terrassentür verbunden sind und ich im Falle des Entfernens auch u.a. die Abdichtung zum Haus erneuern müsste und nicht weiß, wie die Terrassentür befestigt/abgedichtet ist. Diesen Aufwand möchte ich mir ersparen. Deshalb habe ich vor die Holzdielen auf die Fliesen zu legen, d.h. 4-5 Holzdielen als Unterlage und dann darauf die Holzdielen befestigen (Maximalhöhe 6cm). Das Ganze sollte durch das Eigengewicht auf der Terrassenoberfläche halten, ohne dass die Unterkonstruktion befestigt ist. Bei der Treppe, die eh keine Fliesen mehr hat, würde ich die Unterkonstruktion entsprechend im Beton verankern.

Das ist sicherlich keine Lösung, die die nächsten 20 Jahre Bestand haben wird, aber für 5-6 Jahre sollte das erstmal passen. Ggf. problematisch sehe ich die Holzunterlage, die direkt auf den Fliesen liegt, und damit ggf. im Wasser stehen könnte bei Regen. Zusätzlich könnte die Gesamthöhe kritisch werden – übliche Unterkonstruktionen sind bereits 4-6cm hoch. Hier würde ich daher auf die gleichen Dielen setzen, wie auch bei der Oberfläche, d.h. 2x ca. 2cm.

Wie schätzt ihr die Situation ein? Ist das machbar? Was kann man ggf. verbessern?

Beste Grüße
Daniel


Kritisch sehe ich nur, dass das Holz direkt auf den Fliesen liegt und nass wird. Wenn du es schaffst, noch eine Unterlage darunterzulegen, wäre es machbar. Die Dielen, die du als Unterkonstruktion nehmen willst, müssten dann vom Haus im Gefälle weg laufen. Bei der geringen Höhe der Unterkonstruktion brauchst du einen engen Abstand, sonst biegt sich der Terrassenbelag durch. Vielleicht machst du mal einen "Trockenlauf" und probierst die Abstände aus.

Carport » Reinigung von Carport-Dach und Solarzellen » Gehe zu Beitrag
Es gibt doch ortsansässige Reinigungsfirmen. Das sind die Leute, die auch bei Firmen die Fenster oder das Büro reinigen. Die machen dir auch das Dach vom Carport sauber. Auch Solarzellen, wenn sie das im Angebot haben. Frag einfach nach. Im Branchenbuch findest du die Adressen.

Terrasse » DIY-Gartenmöbel? » Gehe zu Beitrag
Kutte61:
Hallo zusammen!

Für unseren Garten brauchen wir neue Möbel, aber mein Bruder und ich wollen in diesem Fall die Gartenmöbel selbst bauen. Wir haben uns dazu viele Videos angesehen, das ist gar nicht so schwer. Wir brauchen dennoch einige Tipps und haben Fragen.

Welche Schrauben sind für Holzkonstruktionen am besten? Habt ihr eure Gartenmöbel selbst gebaut? Wie sind eure Erfahrungen?


Es ist eine gute Idee, die Gartenmöbel selber zu bauen. Ein Tipp ist, Edelstahlschrauben zu verwenden. Diese rosten nicht. Du kannst aus den vielen Anleitungen mit Europaletten wählen. Die Möbel sind daraus schnell gebaut. Alles ist sehr stabil. Es gibt auch Kissen usw. in der passenden (Paletten)-Größe.
Oder du nimmst ein Bausystem, z.B. Buildify. Das sind sehr originelle Möbel die teilweise mit Gerüstrohren und runstikalen Dielenbrettern gebaut werden. Die Möbel sind sehr stabil, weil das verwendete Material ja ursprünglich aus anderen, stark strapazierten Anwendungsbereichen stammt. Aber keine Angst, die Materialien sind noch alle neu. Du brauchst also keine Rohre oder sonstige Bauteile reinigen. Das Gute ist auch, dass es ettliche Anleitungen zu diesem Buildify System gibt.
Wenn du aber ganz frei gestalten willst, mach dir eine Skizze und kaufe das Material in deinem Baumarkt. Es gibt ja alles, was benötigt wird.
smilie

Gehe zu: